Referent/in für interne und externe Kommunikation (w/m/d) am Universitätsklinikum Tübingen

Original-Stellenausschreibung hier


Referentin / Referenten für interne und externe Kommunikation (w/m/d)

am Universitätsklinikum Tübingen

befristet für 2 Jahre und in Vollzeit.
Die Stelle ist der Stabsstelle Kommunikation & Medien KV3 zugeordnet, arbeitet dabei vollumfänglich für die beiden Exzellenzcluster.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten zur Positionierung der Exzellenzcluster CMFI und iFIT im nationalen und internationalen sowie universitätsinternen Rahmen mittels zielgruppenspezifischer Tools und Formate: Webseiten, Social Media, Online-Plattformen, Pressearbeit
  • Stilsicheres und kreatives on- und offline Texten, Erstellung von Layouts und redaktionelle Tätigkeiten (Verfassen von Pressemitteilungen, Newsletter, Flyer und Broschüren etc.)
  • Unterstützung der Wissenschaftler bei der Erstellung von Texten und der Betreuung ihrer Außendarstellung
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein Universitätsstudium abgeschlossen, vorzugsweise in den Natur- oder Lebenswissenschaften.
  • Sie verfügen idealerweise über eine mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Journalismus, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder Unternehmenskommunikation, idealerweise im Bereich Lebenswissenschaften oder Medizin.
  • Sie habe fundierte Kenntnisse im Bereich Onlinekommunikation (Blogs, Social Media, Content Management Systeme).
  • Sie haben innovative Ideen, sind kreativ und in der Lage, komplexe wissenschaftliche Inhalte fachlich korrekt sowohl für ein Fach- wie auch für ein Laienpublikum aufzubereiten
  • Sie sind absolut sicher in der Beherrschung der deutschen sowie der englischen Sprache (in Wort und Schrift) und können Texte ansprechend und interessant formulieren.
  • Sie sind flexibel und arbeiten auch in Phasen mit hohem Arbeitsaufkommen zuverlässig und teamorientiert. Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft mit.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und unter Angabe der Kennziffer 10127 an:

Universitätsklinikum Tübingen
Klinikumsvorstand: KV3 - Kommunikation und Medien

Frau Bianca Hermle
Hoppe-Seyler-Straße 6
72076 Tübingen

E-Mail Adresse: bianca.hermle@med.uni-tuebingen.de


Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Bianca Hermle, Tel.: 07071 29-81032. Bewerbungsfrist: 28.01.2020.