Ehrenmitglieder

Porträt FlöhlDr. Rainer Flöhl (1938-2016) war Gründungsmitglied der WPK und hat die Geschicke des Verbandes in den ersten Jahren als stellvertretender Vorstandsvorsitzender entscheidend mitgeprägt. Der promovierte Chemiker gehört zu den Pionieren des Wissenschaftsjournalismus in Deutschland. Von 1980 bis 2003 leitete er das Ressort "Natur und Wissenschaft" bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Nach seinem altersbedingten Ausscheiden betreute er bei der FAZ weiterhin die Medizin- und Kongressberichterstattung. Rainer Flöhl verstarb im Februar 2016 kurz nach seinem 78. Geburtstag.

Porträt Forschbach
Edgar Forschbach
(1938-2003) war Wissenschaftsjournalist und WPK-Mitglied der ersten Stunde. Fast 25 Jahre lang leitete der Mathematiker und Physiker das Ressort Wissenschaft des Deutschlandfunk in Köln. Auf seine Initiative hin startete die tägliche DLF-Hörfunksendung "Forschung aktuell". Nach Gründung der WPK war er langjähriger Schatzmeister. Edgar Forschbach verstarb 2003.